Brandenburgischer Rollsport und Inline Verband e.V.

Brandenburg

ODM 2016 im Rollhockey

Liebe Rollhockeyfreunde,

 

am 12.3.2016 fand der erste Spieltag, zur Ostdeutschen Jugendmeisterschaft U13, in Leipzig statt. Unsere Mannschaft fieberte dem 1. Spiel entgegen und nach anfänglicher Nervosität fanden unsere Jungs schnell zu ihrem Spiel. Mit schnellen Kontern trafen unsere Stürmer und erzielten 15 Tore. Endstand : Falkensee gegen Böhlitz Ehrenberg 15 : 0. Beflügelt von diesem Sieg warteten unsere Spieler ungeduldig auf ihr zweites Spiel. Gegner: Gera 2. Im Gegensatz zum ersten Spiel bekam unsere Abwehr diesmal mehr zu tun. Nach knapper Führung in der 1. Halbzeit, entschied unsere Mannschaft das Spiel, mit 12 : 1, für sich. Großes Lob aber auch an die Mannschaft aus Gera 2, die tapfer gegen unsere Jungs kämpfte. 3. Gegner an diesem Spieltag , die Mannschaft Gera 1. Beide Teams kämpften lange auf Augenhöhe, aber gegen unsere treffsicheren Jungs war heute kein Kraut gewachsen. Endstand 10 : 0 für Falkensee. Im letzten Spiel kam es zu einem spannenden Duell mit dem stärksten Gegner (RSC Chemnitz). Die sehr spielstarken, technisch auf sehr hohem Niveau spielenden Chemnitzer, setzten unsere Jungs ordentlich unter Druck. Mit einer soliden Abwehrleistung und zwei schönen Kontertoren konnten wir auch dieses Spiel für uns entscheiden.

Insgesamt war es ein sehr schöner und erfolgreicher 1. Spieltag, jetzt gilt es die guten Leistungen in den nächsten Spieltagen zu bestätigen.

 

Frank Böhm