Brandenburgischer Rollsport und Inline Verband e.V.

Brandenburg

Bericht Deutsche Showmeisterschaft 2013

Am 23.02.103 fand in Wolfsburg die Deutsche Meisterschaft für Showgruppen im Rollkunstlaufen statt. Die Sportler des ESV Lok Potsdam vertraten mit sechs Sportlern den Landesverband Brandenburg und konnten sich über sehr gute Platzierungen freuen.

 

Die als Aussenseiter geltenden Potsdamerinnen verwiesen ihre Konkurenten auf die hinteren Plätze. So konnte sich Ulrike Kaluza im Showsolo über Silber freuen. Das Duo Lisa Kott / Katharina Kott errang die Bronzemedaille. Das Duo Maike Hölger / Luise Abraham errang Platz 5. Für beide Duos war es in dieser Besetzung die erste Deutsche Meisterschaft.

 

Interessierte Kinder die das Rollschuhlaufen erlernen können gerne in Potsdam zum Schnuppertraining vorbei kommen. (www.rollsport-potsdam.de)


 

Deutsche Showmeisterschaft 2013