Brandenburgischer Rollsport und Inline Verband e.V.

Brandenburg

10. Sanssouci Pokal im Rollkunstlaufen

Am vergangenen Wochenende fand der 10. Internationale Sanssouci Pokal im Rollkunstlaufen in Falkensee bei Potsdam statt. Mit einem Teilnehmerrekord von 260 Sportlern war der Pokal bestens besucht. Ca. 300 Gäste sorgten für gute Stimmung in der Halle.

 

Die brandenburgischen Rollkunstläufer, gleichzeitig Veranstalter des Wettbewerbs, waren an diesem Wochenende sehr erfolgreich. Von insgesamt 21 teilnehmenden Vereinen belegten sie den 3. Platz in der Mannschaftswertung und konnten sich so über einen großen Pokal freuen.

In den Einzelwertungen wurden folgende Ergebnisse erzielt:

Maike Höler                    2. Platz        Schüler A

Henriette Meister            4. Platz        Schüler C

Luise Abraham                2. Platz        Cup Damen

Sofia Orlova                    4. Platz        Nachwuchsklasse

Katharina Kott                3. Platz        Kunstläufer

Johanna Kott                           2. Platz        Freiläufer

Virginie Tschendel           1. Platz        Show Solo

Ulrike Kaluza                            2. Platz        Show Solo

Lisa Kott                         3. Platz        Show Solo

Lisa Kott & Ulrike Kaluza 2. Platz        Show Duo